fbpx

Vier effektive Schritte, damit ein Neuanfang gelingt.

Jan 10, 2020Allgemein

Wie oft wolltest du in deinem Leben schon deine Gewohnheiten ändern? Ganz egal, ob es darum geht, mit dem Rauchen aufzuhören, endlich gesünder zu essen oder sich Zeit für sich zu nehmen: Vorsätze können schnell wie ein lauwarmes Fürzchen verpuffen, wenn man sich nicht wirklich, auf allen Ebenen für einen Neuanfang entscheidet.

Ich mag Vorsätze nicht.

Denn sie sind oft ein Konstrukt aus dem Kopf. Sie entstehen oft in Momenten, in denen wir mit uns nicht im Reinen sind. In Momenten, in denen wir darüber nachdenken, wo wir besser sein könnten, was wir optimieren könnten an uns. Unser Geist konstruiert ein Optimalbild von uns im Kopf, dem unser Ego hinterher rennen möchte. Doch sind wir wirklich, wirklich dieses Bild?

Vorsätze bilden sich nicht selten aus einem Mangelgedanken.

Weil man jemand anderes sein will, weil man mehr haben will, weil man sein will wie das eine oder andere Vorbild, weil man doch jetzt endlich schlanker sein will oder nicht mehr rauchen will. Übrigens beobachte ich nicht selten, dass auch Affirmationen bei vielen Menschen aus einem Mangelgedanken entstehen.

Vorsätze entspringen oft aus einer Energie, in der wir mit uns selber überhaupt nicht im Reinen sind. Deshalb sind sie für mich nicht die optimale Treibkraft für einen Neuanfang. Denn dieser Neuanfang wäre unterschwellig immer mit der Energie von Mangeldenken, Vergleichen und schmerzhaften Sehnsüchten getränkt.

Wir steigen automatisch mit einem gewissen Widerstand und Kampfgedanken in die Veränderung ein.

Denn zum einen wollen wir uns so, wie wir sind, nicht mehr haben (bekämpfen unser Selbstbild) und zum anderen konstruieren wir in unserem Kopf ein Ziel (meistens ein ziemlich utopisches) wohin wir wollen.

Doch was wäre, wenn du jetzt, in diesem Augenblick schon perfekt wärst?

Ein Neuanfang gelingt dann, wenn du mit dir im Reinen bist.

Dann, wenn du deine wahren Bedürfnisse erkennen und für sie einstehen kannst. Willst du wirklich schlanker sein oder würde es vielmehr darum gehen, deinen Körper liebevoller zu behandeln und auf ihn zu horchen, ihn annehmen wie er ist und gemeinsam mit ihm schlanker und gesünder werden?

Wäre es nicht interessanter, zuerst zu erforschen, was du in der Zigarette überhaupt suchst, damit du die Suche beenden und deine Sucht leicht loslassen kannst?

🌱Neuanfänge sind ein Prozess, kein Paukenschlag, in dem von einem Tag auf den anderen alles anders ist. Ein Neuanfang braucht wie ein Samen einen nährenden Grund, der ihm die Möglichkeit bietet, Wurzeln zu schlagen. Er braucht Kraft und Orientierung aus dem Sonnenlicht, damit er keimen und wachsen kann. Er braucht Wasser, damit er genährt wird.🌺

🐛Wie in der Metamorphose von der Raupe zum Schmetterling muss erst eine alte Form sterben, damit wir neu anfangen können.🦋

Bist du bereit dazu, das Alte gehen zu lassen? (Das HerzBauchWerk® Jahr unterstützt dich übrigens kraftvoll in diesem Prozess)

Bist du so mutig, den Sprung ins Ungewisse zu wagen und dich von deinem Herzen und deiner inneren Weisheit tragen zu lassen?

Fängst du neu an, weil in dir etwas ganz altes, unvergängliches immer wieder anklopft und dir zuflüstert, das es endlich durch dich in die Welt getragen werden will, oder weil du dich von einem Diktat im Aussen gezwungen fühlst, dich zu verändern?

Bist du bereit dazu, dich dir selber zu verschenken und dich neu zu erfahren?

Jeder Tag ist ein kleiner Neuanfang, ein buntes Abenteuer, wenn du bereit dazu bist, dich selber zu erforschen und dich dir selber zu verschenken.

Vier effektive Schritte, damit ein Neuanfang gelingt.

Jeden Tag hast du die Möglichkeit, dich dir selber neu zu verschenken und dich für einen Neuanfang zu entscheiden, vergiss das nicht!

Dieses Jahr hat 8774 Stunden, 525600 Minuten. Wie viele davon bist du wirklich bei dir? 

Wie sehr erlaubst du dir, in deine Schöpferkraft einzutauchen und dich für das Wunder in dir zu öffnen?

So viele Momente verbringen wir unbewusst, getrennt von unserem wahren Selbst, unserem inneren Kern. Wir verschwenden Zeit in Rollen, die uns nicht gehören, in Dramen, in die wir uns verstricken, in Machtspiele, die uns kämpfen und verkrampfen lassen. Wir kämpfen gegen unsere Emotionen und lassen unsere Gedanken um Dinge kreisen, die uns gar nichts angehen.

Wir verschwenden so viel Zeit im Aussen, lassen uns davon ausbremsen, vergessen uns selber dabei.

Wenn wir erst einmal dazu bereit sind, uns selber ganz bewusst und achtsam zu erforschen, erkennen wir so viele Facetten, die uns wiederspiegeln. Wir erkennen die Anteile, welche zu unserem physischen Körper gehören. Die Anteile, welche unseren emotionalen Körper formen und die geistigen Aspekte unseres Selbstes. 

Wir lernen sie zu verstehen, zu unterscheiden, mit ihnen Frieden zu schliessen.

Erkenne dich selber und du kommst in deine Schöpferkraft. Du wirst zu einem HerzBauchWerk® Wunderwerk, welches dazu fähig ist, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und jeden Tag neu zu schöpfen.

Das ist das Wunder des Lebens: Sich ihm hin zu geben, seine Zyklen zu spüren, jeden Widerstand, jeden Kampf, jede Flucht aufzudecken und loszulassen, um einfach nur zu sein.

Wahre Hingabe ist immer ein Neuanfang. 

Wahre Dankbarkeit ist der Katalysator, der uns hilft, die Dinge los zu lassen, welche uns nicht gut tun.

Wahre Liebe zu uns selber trägt uns mutig ins Leben hinaus und lässt uns ganz werden.

In jedem Neuanfang wohnt ein Zauber inne. Verbinde dich mit der Kraft in dir und tauch ein in die Magie deines Seins.

Vier effektive Schritte, damit ein Neuanfang gelingt.

Neuanfänge gelingen am besten, wenn wir mit uns selber verbunden sind. 

Denn nur wenn du deine Werte und die daraus resultierenden Bedürfnisse kennst und für sie einstehen kannst, findest die Klarheit für kraftvolle Visionen.  Für Visionen, die nicht aus deinem MonkeyMind, sondern aus deinem tiefsten Sein entstehen. Denn es gibt Träume, die tiefer gehen. Die wir tief aus unserer Seelenebene heben und in unserem Herzen verborgen spüren.

Krampfhaftes, von aussen auferlegtes visionieren, affirmieren und Ziele setzen kann nur begrenzt funktionieren, da diese Werkzeuge nur auf der Ebene des Mentalkörpers wirkt. Der physische und der emotionale Körper werden dabei oft nicht in betracht gezogen.

Doch wenn du dich dem wirklichen Zauber eines Neuanfanges auf allen Ebenen öffnen und die Zeichen, Symbole und Wegweiser deuten kannst, passieren Wunder. 

💖Sie passieren aber nicht im Aussen, sondern in dir!💖

🌀Weil du bereit dazu bist, tief aus deinen Ressourcen zu schöpfen.

🌀Weil du bereit dazu bist, dich als ganzheitliches Wesen zu erkennen und zu erfahren.

🌀Weil du bewusst zur Beobachterin deiner selbst wirst und die Fesseln erkennst, die du dir im Laufe deines Lebens selbst auferlegt hast.

🌀Weil du damit anfängst, die Verantwortung für dich, dein Sein, dein Handeln zurück zu dir zu holen und zu leben.

🌀Weil du damit anfängst, deine Werte authentisch zu leben und zu lieben.

🌀Weil du dein Herz für den wichtigsten Menschen in deinem Leben öffnest: dir selber!

🌀Weil du bereit dazu bist, still zu werden, dir Zeit und Raum zu nehmen und damit anfängst, deiner Intuition zu lauschen. Sie weist dir deinen Weg.

Und plötzlich verändert sich alles.

Plötzlich bleibt kein Stein mehr auf dem Anderen und du fühlst dich wie neu geboren.

🦋Wie der Schmetterling, der aus dem Kokon schlüpft und in die Freiheit fliegt.🦋

Die Welt hat sich verändert und ist doch dieselbe geblieben.

Du bist ein neuer Mensch und doch bist du nichts anderes, als die uralte Wahrheit, das uralte Wissen, dass durch dich hindurch wirken möchte.

Das sind die wahren Wunder.

Das sind die wahren Neuanfänge.

Das bist wahrhaftig Du.

Wenn wir damit beginnen, uns klar für uns zu entscheiden, fangen wir jeden Tag ein neues Leben an und gleichzeitig beginnen wir etwas zu leben, das älter ist als unsere Existenz. 

Vier effektive Schritte, damit ein Neuanfang gelingt.

Unsere SeelenEssenz.

Vergiss nicht: jeder Neuanfang beginnt in dir!

Natürlich kann es sein, dass sich in deinem Leben die Umstände im Aussen ändern. Aber dein bewusstes JA zum Neuanfang darfst du tief aus deinem innersten Kern holen, damit deine Visionen, deine Wünsche und Träume wahr werden können.

Wenn wir damit beginnen, unsere Essenz, unseren innersten Kern zu leben, passiert das nie aus dem reinen Verstand heraus. Unser Ego ist viel zu begrenzt dazu, als dass es uns in unserer vollen Grösse erfahren könnte. 

Bevor du dich auf die Suche nach deiner Vision machst, lass alles in Dankbarkeit ziehen, was dich irgendwie in deinem Leben hindert. Lass alles los, mach dich nackt, vergiss all die auferlegten, auferzwungenen Konzepte, Geschichten und Strategien. Entleere dich, mach dich so lange frei, bis da nichts mehr ist, an dem du festhalten kannst. Keine Geschichte, kein Gedanke, keine Emotion.

Und dann, ja dann tauch tief. Tief in dich hinein. Lass dich fallen ins Nichts, das doch einfach alles ist. 

Am meisten Angst haben wir nicht vor dem Leben, sondern vor uns selber, vor unserer  Grösse. Davor, das kleingeistige Ego loszulassen, welches uns stets erzählt, wer wir zu sein haben. Wir haben Angst davor, dass unsere Grösse uns einen ganz anderen Weg zeigen könnte, als das wir ihn bis jetzt eingeschlagen haben. 

Denn das bedeutet Veränderung.

Es bedeutet Transformation.

Es bedeutet Loslassen.

Es bedeutet zu wachsen. Manchmal über sich selbst hinaus.

Tief in dich hinein zu fallen, in dich zu tauchen und dich dir und deiner Essenz hinzugeben um in deine Schöpferkraft zu kommen ist der wahrhaftige, authentische Neuanfang.

Wenn du damit beginnst, dein Leben fern ab von all den Geschichten, die du dir über dich erzählst mit dem Herzen zu sehen und dem Bauch zu fühlen, eröffnen sich dir ganz neue, magische Möglichkeiten voller Wunder.

Vier effektive Schritte, damit ein Neuanfang gelingt.

Neu anzufangen bedeutet auch, die Sichtweise auf die Dinge, wie sie jetzt sind, zu verändern.

Für viele von uns braucht es erst einmal eine Krise, eine grosse Herausforderung, einen schier unbezwingbaren Widerstand, um sich Prozesse, die anstehen bewusst zu machen.

Jeder BewusstseinsWandel braucht erst einmal das grosse Chaos, damit man sich wieder sortieren, eine neue Position einnehmen und verändern kann. 

Wie machst du das, wenn du im Kinderzimmer auf eine riesen Sauerei triffst? 

Es gibt verschiedene Arten, wie du auf das Chaos reagieren kannst: 

😤Du kannst deine Kinder zu dir zitieren und deiner Wut freien Lauf lassen. Sie fragen, weshalb sie das getan haben. Sie tadeln, ihnen Vorwürfe machen. 

Ist dadurch das Chaos weniger geworden? Nicht wirklich oder? Im Gegenteil, wahrscheinlich hat sich zum physischen Chaos im Aussen noch das Emotionale Chaos in dir gemischt.

😩Du kannst der Harmonie zuliebe dem Konflikt aus dem Weg gehen und das Zimmer selber aufräumen. Schliesslich machen die Kinder das sowieso nicht so ordentlich wie du und so geht es fast noch schneller. Du wirst nach getaner Arbeit ihnen natürlich sagen, was du für sie geleistet hast und erwartest von ihnen mindestens ein Dankeschön. Zähneknirschend machst du dich an die Arbeit.

🙂Du kannst ein paar Mal tief ein und ausatmen und dir über die Unordnung einen Überblick verschaffen. Du kannst deine Kinder rufen und ihnen kommunizieren, dass es für dich ein wichtiges Bedürfnis wäre, dass ihre Zimmer sauber und aufgeräumt sind. Weil es dir sonst nicht wohl ist. Du dich in dir nicht aufgeräumt fühlst.

Wie reagierst du in anderen Situationen in deinem Leben? 

Dann, wenn dir das Leben ein Chaos präsentiert? 

Hältst du einen Moment inne, versuchst die Zeichen dahinter zu verstehen, möchtest du wissen, was dich am meisten daran stört und betrachtest erst einmal die Sauerei, oder bist du diejenige, die laut schreiend allen anderen Beteiligten die Schuld an der Misere gibt? Oder völlig unkontrolliert damit anfängt, aufzuräumen, ohne zu wissen, wie die Sauerei entstanden ist?

Schliesse erst einmal Frieden mit dem Chaos in dir. Mit all deinen Anteilen, all den Themen, die sich zeigen wollen und sei bereit dazu, dich voll und ganz auf dich einzulassen. 

Du bist dein bester Experte für dich und dein Sein. Verschenke deine Expertise für dich  dir selber und fang damit an, dich aus einem ganz neuen Blickwinkel zu betrachten. 

So lichtet sich das Chaos. 

So machst du dich frei für deinen Neuanfang. 

Für deinen Wandel. 

Für deine Essenz.

Kurz zusammengefasst sind es diese vier Schritte, die dir dabei helfen, einen Neuanfang zu starten und in die Veränderung zu gehen:

  1. Sei mit dir selber und deinen Themen im Reinen. Denn solange da ein Kampf- Flucht oder Verdrängunsgedanke wirkt, kannst du nicht wirklich in die Transformation kommen.
  2. Erkenne deine Bedürfnisse. Nur wer weiss, was seine tiefsten innersten Werte sind und was er braucht, um ein glückliches Leben zu führen kann entscheiden, ob die Visionen, die der Geist sich ausdenkt auch zum höheren Plan passen.
  3. Sei bereit dazu, dich selber zu erforschen und zu reflektieren. Erst wenn du zur achtsamen Beobachterin deiner Selbst wirst, kannst du eine Position in deinem Leben einnehmen, in der du die Dinge, die dich davon abhalten dich zu verändern, erkennen und wandeln kannst.
  4. Gib dir Zeit und Raum. Sei bereit dazu, dich dir selber zu verschenken. Veränderung passiert nicht von heute auf morgen, sondern ist ein Prozess, welcher durchlebt und gewürdigt werden will.

Du möchtest endlich einen Neuanfang wagen und dich selber tief erforschen?

Dann empfehle ich dir von Herzen das HerzBauchWerk® Jahr. Es ist eine spezielle Jahresbegleitung in einer tragenden Gemeinschaft, die dir dabei hilft, in deinen Neuanfang kraftvoll einzusteigen.

☀️Ich begleite dich 12 Monate lang auf der Reise zu dir. Das Motto lautet: “ich verschenke mich mir selber”

☀️Du nimmst dir bewusst Zeit und Raum, um dich selber zu erforschen. 

Unsere Monatsthemen sind der rote Faden. Sie helfen dir dabei, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und dich auf achtsame, bewusste Art und Weise zu erfahren.

☀️Du lernst dich als schöpferisches, kraftvolles Wesen kennen.

Du lernst ganz viele Werkzeuge kennen, die dir dabei helfen, Klarheit und Antwort auf deine Fragen zu finden.

☀️Du tauchst immer tiefer und tiefer ein um dir Muster, Blockaden, Schutzstrategien endlich bewusst zu machen und dich von deinen Fesseln zu befreien.

☀️Du lernst dich zu akzeptieren und verstehen wie du bist und zu lieben wie du bist.

☀️Regelmässige Neurographik Sessions und das Schritt für Schritt malen deines LebensBaumes machen dieses Programm noch kreativer, noch intensiver.



Über HerzBauchWerk informiert bleiben: