fbpx

Energiequalität der Kalenderwoche 4 mit Tanja Suppiger

Allgemein0 Kommentare

Der Weg von einer neuen Beziehung zu dir in eine neue Beziehung im wir.

In den nächsten Tagen dreht sich sehr vieles um das Thema Beziehungen. Da es bei HerzBauchWerk immer um ein tiefes Eintauchen in sich selber geht, wird in diesem Check in hauptsächlich die Beziehung zu dir von zentraler Bedeutung sein.

Denn: Jede Beziehung, die du mit Menschen in deiner Welt da draussen führst ist abhängig von der Art und Weise, wie du mit dir in Beziehung gehst!

 

Diese Woche gibts den great Reset in Sachen Beziehungen!

 

Ich will nichts schönreden: Diese Woche trägt viel explosives in sich und sie kann einige Weltbilder zum wanken bringen. Für mich als Transformations Freundin eine sehr willkommene Woche.

Für Menschen, die gerne die Dinge unter den Teppich kehren, nicht beleuchten wollen oder gar Geheimnisse mit sich herum tragen könnte diese Woche sehr herausfordernd werden.

 

Kosmisch werden wir von ganzen drei Konjunktionen, einem Quadrataspekt, einem  intensiven Vollmond am Donnerstag und einem rückläufigen Merkur ab Samstag begleitet. 

 

Die nächsten Tage schenken dir die grosse Chance, liebevoll dir selber zu begegnen – wenn du bereit dazu bist, zu erkennen, in welchen Bereichen deines Lebens du noch in Beziehungen steckst, die aus Abhängigkeiten entstanden sind.

 

Du kannst die Schwingung in dieser Woche dazu nutzen, dein Ego loszulassen um auf einer noch tieferen, intensiveren Ebene dir selber zu begegnen. Hinter all den Schutzprogrammen und Machtstrategien, die unser identifiziertes Ich zusammen gestiefelt hat, wartet immer das bewusste, tiefe, ehrliche Sein auf uns!

Viele Menschen merken gerade, dass sich die Ego Ebene mächtig am Auflösen ist.

Und wissen erst einmal nicht, wie sie damit umgehen wollen. So kann es sein, dass wir erst einmal mit dem konfrontiert werden, was wir nicht mehr wollen – vor allem dann, wenn wir auf Menschen treffen, die Beziehungen und Begegnungen mit anderen als Projektionsfläche nutzen.

Du möchtest noch mehr zu dieser spannenden Woche erfahren? Dann sichere dir den ganzen Schwingungs Check-in als mehrseitiges Workbook. Inkusive Impulsvideo von mir und einer geführten Meditation.

 

Energiequalität der Kalenderwoche 3

Gerade jetzt herrscht die Sonne im Zeichen Wassermann und Wassermann Energie möchte sich frei leben – auch in Beziehungen!

 

Wassermann Energie will immer frei fliessen. Freiheit, Unabhängigkeit, ein gewisser Teil auch an Extravaganz sind zentrales Thema der Wassermann Energie. Auch die Beziehung zu dir möchte befreit werden. Im Innen wie auch im Aussen. Das, was in dieser Woche als Same gelegt wird in Bezug auf deine Beziehung zu dir und zu anderen wird dich bis zum Ende von diesem Jahr beschäftigen und seinen Abschluss erst im März 2022 finden. 

 

Du wirst also das Beziehungsthema diese Woche nicht abschließen können, sondern der Prozess des “vom neuen Ich in das neue Wir” beginnt erst!

Fang also damit an, sichtbar zu werden. In erster Linie nur für dich! Über das Thema Sichtbarkeit habe ich in meinem ImpulsCall letzte Woche gesprochen. Du kannst ihn dir als PodCast oder Video hier nachschauen: 

 

Mach aus 2021 ein JahresWerk!

In meiner JahresBegleitung findest du einen achtsamen, bewusstsen und sicheren Raum, der dich dabei unterstütz, in deine Kraft zu kommen und dich dem wichtigsten Menschen in deinem Leben zu verschenken – dir selber!

Noch bis zum 31.1.21 kannst du dich für JahresWerk oder die Werkstatt anmelden!

Über die Autorin Tanja Suppiger

Die schweizer Lebenscoach, Autorin, Künstlerin, Mutter & Unternehmerin ist Expertin für altes Wissen und neues Bewusstsein. Mit ihrem HerzBauchWerk® begleitet die Schweizerin Frauen aus aller Welt durch die Zeit der Rauhnächte, im HerzBauchWerk® Jahr und 1:1 in der HerzBauchWerkStatt. Bodenständig, naturverbunden und zutiefst spirituell nimmt sie sich den Lebensthemen von feinfühligen, empfindsamen Frauen an, begleitet, bildet aus und hält den Raum für Ausdehnung, Lebensfreude und Bewusstsein! Als Künstlerin gestaltet sie deinen Lebensbaum. Die Wartezeit beträgt derzeit 1 Jahr. 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Themen im Blog

Allgemein   |   Familienleben    |    Geburt    |    Hochsensibel sein    |    Kinder    |    Mama sein    |    Spirituelles    |    Rauhnächte