Hochsensibel MamaSein

Das TagesSeminar für hochsensible Mütter.

Hast du Lust, deine Hochsensibilität als Wesenszug von dir zu entdecken und dein Potential voll auszuschöpfen?

Ist für dich Hochsensibilität ein neuer Begriff? Etwas, das du ganz neu für dich entdecken willst, ein Schatz, der schon lange in dir schlummert?

Hast du einfach keine Lust mehr, dich in irgend einen Rahmen pressen zu lassen?

Hast du manchmal das Gefühl, durch die vielen Sinneseindrücke, die ungefiltert auf dich hinein prasseln die Kontrolle über dich und deinen Alltag zu verlieren?

Fällt es dir schwer, dich abzugrenzen, deine Bedürfnisse zu erkennen und zu kommunizieren?

Hast du manchmal das Gefühl, dass du die Gefühle anderer den ganzen Tag mit dir mit trägst? Merkst du plötzlich, dass die Emotionen gar nicht zu dir gehören, die du fühlst?

Überträgt sich die schlechte Laune, Wutausbrüche, Trauer etc. deiner Kinder schnell auf dich?

Hast du manchmal das Gefühl, dass deine Kinder so unausgeglichen sind, weil du so unausgeglichen bist?

Fällt es dir schwer, dich auf deine Tagesaufgaben zu fokussieren und dich nicht in den Aufgaben und „ich muss nochs“ zu verlieren?

Fühlst du dich manchmal fremd in dieser Welt? Hast du oft das Gefühl, dich an das, was „da draussen“ abgeht anpassen zu müssen? Fällt dir das sehr schwer? Fühlst du dich verloren, nicht gesehen, unverstanden, einsam und schwach?

Wärst du gerne manchmal auch gerne so abgeklärt und cool wie die Andern?

Ist dir manchmal einfach alles zu viel? Hast du manchmal das Gefühl, dich selber gar nicht mehr richtig zu kennen und zu spüren? Lebst du einfach noch im Funktionsmodus und versuchst, die Bedürfnisse der Anderen zu befriedigen, damit du deine Ruhe hast?

Deshalb zeige ich dir in diesem TagesSeminar, wie du deine Hochsensibilität als PowerTool kraftvoll erleben und einsetzen kannst. – Für ein selbstbestimmtes und authentisches Leben als hochsensible Frau, Mama und Partnerin.

Es war ein lehrreicher,  extrem spannender, vor Augen haltender und positiv intensiver Tag. Die Energie, die Farben, die Wärme und das Leichte, die Liebe und das aufrichtig Ehrliche waren einfach wunderbar!

Franziska K.

Vielleicht findest du dich in folgenden Aussagen wieder:

Sinne & Wahrnehmung

Ich nehme ganz viel über meine Sinne wahr, das ich oftmals nicht zuordnen kann. Durch die vielen Wahrnehmungen entsteht oft ein riesen Chaos in mir.

Grenzen

Ich kann mich nicht klar abgrenzen und verliere mich oft. Ich habe Schwierigkeiten, Grenzen zu setzen. Es fällt mir schwer, meine Bedürfnisse zu erkennen.

/

Erdrückt durch das Aussen

Ich habe das Gefühl, mich immer wieder an das Aussen anpassen zu müssen, um alles richtig zu machen, fühle mich aber nicht wohl dabei.

Müdigkeit & Schmerzen

Ich fühle mich oft müde und ausgelaugt. Ich spüre oft Schmerzen im Körper, die ich nicht zuordnen kann.

Schwach & überfordert

Ich habe oft das Gefühl, dass ich nicht stark genug bin. Ich fühle mich in schwierigen FamilienSituationen oft überfordert.

;

Belastende Gefühle

Ich empfinde oft Angst und negative Gefühle als sehr belastend. Ich habe immer wieder das Gefühl, dass ich mich und meine Familie  schützen muss.

9

Überrollt von Problemen

Ich verliere oft den Fokus in schwierigen Situationen oder wenn es stressig zu und her geht, weil das Chaos über mich einbricht.

u

Wo gehöre ich hin?

Ich spüre, dass ich vieles anders anpacke als andere Mütter. Ich habe Mühe damit, meine Kinder autoritär zu erziehen.

Tanja ist wirklich toll und sie arbeitet auch nur soweit mit dir, wie du es magst und zulässt und bereit bist. Das ist sehr angenehm. Sie lässt einem die Zeit, die man braucht um zu wachsen.

Heike B.

Dieses Tagesseminar bietet dir:

 

 

  • Umfassendes Kursskript
  • Alltagsübungen, welche dir helfen deine Gabe bewusst zu nutzen, zu stärken
  • Tipps für die praktische Umsetzung, für den Alltag
  • Stärkung deiner Selbst
  • Beantwortung von Fragen und einen Austausch unter Gleichgesinnten
  • Einen geschlossenen, sicheren Rahmen
  • Du lernst dich und deine Gabe zu schätzen.
  • Du lernst durch die Übungen deinen Alltag bewusster wahr zu nehmen und zu gestalten.
  • Du bekommst neue Impulse für den Umgang mit dir, mit anderen Menschen oder auch mit hochsensiblen Kindern.
  • Du hast einen persönlichen Austausch mit Gleichgesinnten, die dich verstehen und dich in deiner Art wertschätzen.
  • Verschiedene Meditationen und Übungen, die dich in deinem persönlichem Wachstum unterstützen

Dieser Kurs ist genau richtig für dich,

… wenn du weisst, dass du hochsensibel bist aber dir noch nicht wirklich sicher bist, was du damit anfangen sollst.

… wenn du das Gefühl hast, dass dein Kind, deine Kinder hochsensibel sind und du noch nicht weisst, wie du damit umgehen sollst.

… wenn du lernen möchtest, auf dein Bauchgefühl, deine Intuition zu vertrauen.

… wenn du lernen möchtest, wie du als hochsensible Mama ausgeglichen und harmonisch dein Familienleben gestalten kannst.

… wenn du heraus finden möchtest, weshalb es so wichtig ist, deine eigenen Bedürfnisse zu kennen, damit du achtsam mit den Bedürfnissen deiner Kinder umgehen kannst.

… wenn du in Zukunft voller Begeisterung deine Hochsensibilität leben möchtest

… wenn du erkennen willst, wie einzigartig, kraftvoll, authentisch und stark du sein kannst.

In meinen TagesSeminar lernst du:

 

  • Dich selbst in stressigen Situationen wieder zu mitten, zu fokussieren und zu entspannen.
  • Deine Wahrnehmungen zu erkennen und zu ordnen.
  • Auf dein Bauchgefühl und deine Kreativität zu vertrauen.
  • Ich zeige dir, wo das grosse Potential im hochsensiblen MamaSein steckt. Denn wir sind ganz andere Mütter. Und dürfen das auch sein.
  • Wie du dich von Gefühlen, Emotionen anderer und fremden Energien distanzieren kannst, ohne dich verkriechen zu müssen.
  • Alte Glaubensmuster und Ängste zu erkennen und diese los zu lassen.
  • Was deine Kinder mit deinem inneren Kind zu tun haben
  • Wie du ganz viel Leichtigkeit und Freude in dein Leben integrieren kannst.

Hast du Lust, deine Hochsensibilität neu kennen und lieben zu lernen?

Ein spannendes TagesSeminar wartet auf dich mit folgenden Themen:

  •  Was ist Hochsensibilität?
  •  Was bedeutet das für mich als Mutter?
  •  Hochsensible Kinder
  •  Wie kann ich mich im hektischen Alltag wieder mitten, so dass ich den Fokus nicht verliere
  •   Umgang mit Gefühlen und Emotionen in der Familie
  •   Die eigenen Bedürfnisse wahr nehmen und ihnen Raum geben

 

Und so ist das Seminar aufgebaut:

Damit wir uns mit offenem Herzen begegnen und wertschätzen können, gestalte ich den Vormittag ganz intuitiv, interaktiv und handlungsorientiert. Im Gespräch lernen wir uns kennen, tauschen wir Erfahrungen aus, integriere ich die verschiedenen Themen, welche sich gerade in der Gruppe zeigen und ich behandeln möchte. Denn Hochsensibilität kann sich in ganz vielen verschiedenen Aspekten zeigen und jede Gruppe trägt ihre eigene Dynamik, ihre eigene Energie, ihr eigenes Thema, welches im Vordergrund steht. 

In den Nachmittag steigen wir mit einer entspannenden, herzöffnenden Meditation ein, welche für die Gruppenenergie unterstützend wirken kann. Danach lernst du dein Energiefeld kennen, dich zu erden, es auszudehnen. In Gruppenübungen lernst du, dich bewusst mit den Energiefeldern der anderen Teilnehmerinnen zu verbinden und diese wahr zu nehmen. Ich zeige dir, wie du diese Erfahrungen im Alltag integrieren kannst.

Dieses Seminar ist als Einstieg in die Hochsensibilität und das bewusste Wahrnehmen gedacht. Möchtest du spirituell, medial und sensitiv geschult werden, empfehle ich dir meine WahrnehmungsSchulung IntensivWorkshops  (weitere Infos und Angebote folgen).

Kursort:

Praxis für interaktive Medizin Living Hands,

Industriestrasse 15

6285 Hitzkirch

Datum:

Samstag, 02. Feburar 2019

9.30 Uhr bis ca. 17.00 Uhr

Wir machen eine Stunde individuelle Mittagspause. Es besteht die Möglichkeit, ein Sandwich oder ähnliches mitzunehmen und dort zu essen.

Für Pausenverpflegung ist gesorgt.

Preis:

CHF 250.-

Ich möchte mich für das HerzBauchWerk TagesSeminar anmelden!

Hinweis zum Datenschutz:

1 + 10 =

Ja aber bin ich nun hochsensibel oder nicht?

Du bist dir  noch nicht sicher, ob du hochsensibel bist?

Dann habe ich hier für dich 24 Fragen, die du mit ja oder nein beantworten kannst.
Beantwortest du mehr als 12 Fragen mit ja, bist du mit sehr grosser Wahrscheinlichkeit hochsensibel.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (inkl. Google Analytics, Facebook Pixel):
    Alle Cookies, auch die von Google Analytics und Facebook Pixel. (Wir verwenden diese Cookies, um unsere Webseite für dich optimieren zu können.)
  • Nur technisch notwendige Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite, die zum ordnungsgemäßen Betrieb notwendig sind z.B. für den Warenkorb.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum und Disclaimer

Zurück

Möchtest du deine Hochsensibilität als dein PowerTool nutzen lernen?

Dann lass mich dir dabei helfen, deine Wahrnehmung zu trainieren, um achtsam, kraftvoll und authentisch deine Hochsensibilität leben zu können.

 

Melde dich hier für meinen Newsletter an und erhalte wöchentliche Inspirationen, Tips und Motivation, die dir zeigen, wie du so richtig aus dem Herz und Bauch werkeln kannst.

Du hast dich erfolgreich angemeldet! Bestätige bitte noch den Link, den ich dir per Email zusenden werde.

HerzBauchWerk Live Webinar

Lebe deine Hochsensibilität

Ja, ich möchte mich von HerzBauchWerk per Mail inspirieren lassen und trage mich in die Newsletterliste ein.

Du hast dich erfolgreich angemeldet! Bestätige bitte noch den Link, den ich dir per Email zusenden werde.